Easter Decorations & Chocolate Tart


 Irgendwie bin ich dieses Jahr völlig überrumpelt von Ostern. Die Osterdeko habe ich letzte Woche dann endlich vom Dachboden gekramt. Allerdings fällt die Deko Ostern immer sehr übersichtlich bei uns aus. Außer ein paar Eiern und Perlhuhnfedern gibt es hier nicht viel.



Ein paar Eier habe ich mit meiner Painting the Past Farbe angestrichen. Diese habe ich dann mit Blattgold und goldfarbenem Masking Tape verziert.
Außerdem habe ich braune Punkte aufgeklebt, die bei meinen "Lochverstärkern" übrig geblieben sind... Die Lochverstärker habe ich auch verwendet, um gleichmäßige Punkte aufzumalen und habe sie als Schablone verwendet.




 

Am Wochenende gab es bei uns eine saftige Schokoladentart, die wirklich super einfach und super schnell fertig ist.

 

Hier das Rezept:

200 g Butter
200 g Schokolade (Zartbitter oder Vollmilch)
100 g gehackte Schokolade
100 g Puderzucker
4 Eier
2 El Speisestärke
2 El Kakaopulver
1/2 TL Backpulver
1 Vanilleschote
1 Prise Salz

Butter und Schokolade in einem Topf schmelzen. Abkühlen lassen.

Kakaopulver und Speisestärke mit dem Backpulver vermischen.

Eier, Mark der Vanilleschote, Salz und Puderzucker cremig schlagen. Dann vorsichtig die Schoko-Butter-Masse untermischen. Danach den Kakao mit der Stärke untermischen. Zum Schluss die geraspelte Schokolade unterheben.

In einer gefetteten Tarteform bei 175 °C ca. 25 Minuten backen.

  
 Ansonsten hat man mich das ganze Wochenende bei uns im Keller vorgefunden...:-) Was ich dort gewerkelt habe, zeige ich euch ein anderes mal.


  

 


 

Ich wünsche Euch eine schöne Woche!

Alles Liebe
Maike

Kommentare:

  1. Liebe Maike,
    das mit Ostern geht mir auch so. Ich habe zwar auch nur spärliche Osterdeko aber ich glaube dieses Jahr werde ich die erst gar nicht auspacken. Die Tarte sieht sehr köstlich aus. Ich liebe Schokolade da ist das genau das richtige für mich ;).
    Liebe Grüße
    Marisa

    AntwortenLöschen
  2. Huhu liebe Maike,

    die Eier sind wirklich sehr sehr hübsch geworden. Tolle Farben! Bei uns gibt es zu Ostern auch nicht viel Deko. Ich steh nicht so auf "Hasendeko" ;-)
    Dein Wochenendkuchen sieht köstlich aus und hat bestimmt leckerer geschmeckt, als mein zum ersten Mal gebackenen Zitronenkuchen. Da haben doch tatsächlich alle bei uns zu Hause lange Zähne gemacht. Tssst....

    Bin gespannt auf dein Werkelwerk!

    LG Katja ❤

    AntwortenLöschen
  3. Mmhhh dein Tarte sieht ja lecker aus!! tolle Bilder! LG Carmen

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Maike,
    Deine Ostereier finde ich sehr hübsch!!! Die Federn sind auch wunderschön und sehen sehr edel aus!!!Besonders schön finde ich Dein Vasen-Arrangement!!! Das zweite Foto ist so toll, das würde sich auch im Rahmen gut machen!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Maike,

    die Tarte sieht ja unheimlich lecker aus. Und auch die tollen Eier! Super! Ostern kommt auch für mich immer sehr spontan! *lach*

    Alles Liebe



    Martina

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Süße,
    Und, ....wer hat jetzt die schönsten Eier im Haus :-)
    Deine Eier sehen sehr schön aus und die Idee mit dem Lochverstärker als Schablone ist ja mal genial.
    Freu mich schon auf den nächsten Post.
    Knutscher

    AntwortenLöschen
  7. Mmmmhhhh, Schokotarte ess ich für mein Leben gern! :)
    Toll sieht deine Osterdeko aus. Ich sollte auch mal loslegen...

    Viele liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Deine Osterdekoration ist wirklich zauberhaft - so zart und federleicht - wunderhübsch.
    Ja und die Schokoladentarte - sehr verführerisch!
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Maike, ich finde deine Deko sehr hübsch und dein Kuchen sieht köstlich aus.
    Liebe Grüße Andrea.

    AntwortenLöschen
  10. Weniger ist oft mehr, liebe Maike. Von daher finde ich die Deko gelungen.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Maike,
    sehr schöne Osterdeko! Ich finde es genau so super schön <3

    Lieben Gruß
    Nicole(ina)

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Maike,
    sieht superklasse aus. So wie auch der Spamkommentar ueber mir fand ich Deinen Post sehr angenehm und habe ihn deswegen ganz durchgelesen ;-) Im Ernst, wunderschöne Bilder, klasse Farben!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. uups, der war mir durchgefluscht :-) werde gerade bombadiert von diesen Spamkommentaren ....echt nervig!

      Löschen
  13. Die Ostereier sehen sehr schön
    aus und deine Schockotarte sehr lecker.
    Liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Maike,
    die Bilder sind ein Traum. Wirklich...so süße Ostereier und Federn sind dieses Jahr ein Muss.....
    ich freue mich auf deine nächsten Posts.

    PS: vielleicht hast du ja Lust bei meinem Give-Away noch mitzumachen.
    www.wohnidee24.blogspot.de

    Viele liebe Grüße
    Eileen

    AntwortenLöschen
  15. Die Schocko Tarte schaut sehr fein aus ! Und die Bilder sind Top ! GLG Barbara

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Maike,

    was für wunderschöne Farben! Die Fotos, das Layout... das ist alles so edel und beruhigend, ich fühl mich richtig wohl hier bei dir :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  17. Hallöchen,
    wollte einen lieben Gruß hier stehen lassen ;)

    Nicole(ina)

    AntwortenLöschen