DIY: Ist denn alles Gold was glänzt? & Gewinner


Heute gibt es ganz viel Gold:-) Wir besprühen und bemalen alles ,was uns in die Finger gerät.
Angefangen habe ich mit alten weißen Bechern, denen ich mit einem Gold-Perlen-Stift kleine Punkte verpasst habe. Die halten super auf den Tassen.





 

 Den weißen Wabenball habe ich mit Goldlack vorsichtig eingesprüht, nicht zu viel, sonst wird das Papier schnell wellig.


Außerdem  haben die alten Kerzenständer vom Flohmarkt mal wieder neue Farbe bekommen.
 Zunächst habe ich sie weiß lackiert und zum Schluss haben die Füße noch einen goldenen Farbanstrich bekommen.(alles mit Farbspray)




 Eine alte Flasche ist ebenfalls weiß lackiert worden und hat goldene Klebepunkte verpasst bekommen.
 

  
 Zu dem Gold eingedeckten Tisch gab es eine Schoko-Himbeer-Torte.


Und hier kommt das Rezept zu Torte:
(für eine 16er Form)

1/2 Stück Butter
1 Tasse Zucker
1/2 Tasse Wasser
2 EL Kakao

Die Zutaten alle zusammen aufkochen und kalt werden lassen

2 Eier
1 Tasse Mehl
1 P. Vanillezucker
1/2 P. Backpulver

zur Buttermasse hinzufügen. Ich habe den Teig auf zwei kleine 16er Förmchen aufgeteilt (in eine habe ich etwas mehr getan)
Bei 150 C° ca. 30 Minuten backen. Stäbchenprobe!
Den etwas höheren Kuchen habe ich noch einmal halbiert, so dass ich drei Lagen habe.

Füllung:

250 ml Sahne
100 ml Creme fraiche
Himbeeremarmelade

Die Sahne steif schlagen und das Creme fraiche hinzugeben. Mit Vanillezucker abschmecken, je nach Geschmack :-)
Die Lagen jeweils mit Himbeermarmelade (ich habe die feine ohne Stücke genommen)
bestreichen. Die Sahnemasse mit einer Tülle aufgetragen.
Dies mit allen Lagen wiederholen. 
Mit Himbeeren verzieren.

Fertig!









Und hier kommt noch der Gewinner des Reuberkind-Giveaways:

Alexandra aus Heidelberg

 Liebe Maike,
da wir auch gerade am Umräumen und organisieren der Mädchenzimmer sind und zudem noch am Sonntag der Geburtstag unserer großen Tochter ist (wo auch noch eine neuer Schreibtisch ins Zimmer einziehen wird) hüpfen wir ganz schnell in den Lostopf - vielleicht haben wir ja mal Glück.
Die Bilder mit den Buchstaben sind grandios und zieren auch schon die Eingangstüren zu den Kinderzimmern :-)

Viele Grüße aus Heidelberg
Alexandra

Herzlichen Glückwunsch liebe Alexandra, bitte sende mir doch deine Anschrift, damit ich sie weiterleiten kann.
 


Alles liebe und eine schöne Woche wünsche ich euch noch!

Maike

Kommentare:

  1. Liebe Maike
    Das ist ja eine Traumschöne Deko! Aus alt mach neu finde ich immer besonders cool.
    Das Kinderzimmer vom letzten Post ist auch sehr gelungen!
    Herzlichst
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Na jetzt bin ich aber enttäuscht...... auf der Himbeertorte ist kein Golfstaub 😄

    Sieht alles sehr edel aus!
    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Maike,
    Deine Deko ist der Hammer und die Torte... ein Träumchen!
    Herzallerliebste Grüße,
    Eva-Maria

    AntwortenLöschen
  4. hach... ist das wieder gemütlich einladend bei Dir!!
    Sieht schön aus dein DIY in weiß/gold

    Knutscher Petra

    AntwortenLöschen
  5. Sehr sehr hübsch alles, ich liebe auch gold, selbst wenn ich derweil nicht mehr auf dem Gold-Trip bin (das gabs in der Weihnachtszeit und direkt danach noch viel bei mir), aber gerade sehne ich mich eher nach Frühlingsfarben und Farbtönen in rosé und einem hellen Lilaton. ;) Das mit den Pünktchen ist toll. So habe ich diverse Gläser bei mir verziert.

    Liebst
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Maike,
    sooooooo schön Deine angesprühten, bemalten und beklebten Teile. Ich mag die Farbkombi Weiß / Gold auch sehr gerne. Dein Kuchen sieht ja lecker aus....
    Hab` einen schönen Tag,
    liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. hallo Maike,
    eine wirklich süße Idee, die du da hattest :-) Ist sehr hübsch geworden. Mir fehlt noch die richtige Motivation, Projekte zu beginnen.
    LG
    Özlem

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Maike,
    eine wunderschöne Tischdeko ist das geworden, gefällt mir mal wieder ausgesprochen gut.
    Diese Woche werde ich mich auch nochmal ans backen geben und eine Torte zaubern. Deine sieht Oberlecker aus.
    Ich wünsch Dir einen schönen Tag.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Maike,

    ich bin dem "Goldrausch" auch tooooootal verfallen! Gerade in der dunklen Jahreszeit setzt einen richtig hübschen Akzent! Deine Tischdeko ist super hübsch geworden!

    Allerliebste Grüße
    Anika ♥

    AntwortenLöschen
  10. ...sehr sehr schön Deine Bilder...!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Maike, das Törtchen sieht aber himmlisch lecker aus! Was mir aber noch sofort ins Auge gestochen ist, sind die hübschen Servietten! Die gefallen mir ja super gut :)! Dir noch einen schönen Tag und viele Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Maike,
    Ich freu mich noch immer so sehr über meinen allerersten Bloggewinn :-)
    Soo schön ist es bei euch wieder. Tolle Deco.
    Viele Grüße
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  13. Das sieht alles total schön aus und der Kuchen ziemlich, ziemlich lecker :)
    Lg Ronja

    AntwortenLöschen