Adventskalender N° 1


In den letzten Wochen war ich schon fleißig mit dem Bau unseres diesjährigen Adventskalender beschäftigt....
 Dieses Jahr ist es ein "kleines" Häuschen geworden.
Das Häuschen selbst habe ich aus dünnen Sperrholzplatten zurecht geschnitten und dann verklebt.
Da ich eigentlich gar nicht das richtige Werkzeug dafür hatte, habe ich etwas improvisiert :-)
Die schrägen Teile habe ich einfach mit der Schleifmaschine etwas abgeschrägt, und den Rest hat mein Holzkleber erledigt :-), und ich staune, das Häuschen hält bombastisch!
Was wär ich nur ohne Kleber!!!!!


  



 Die Fenster sind kleine Pappschachteln mit Deckel, die ich mit Acryllack schwarz angemalt habe und dann mit einem weißen Lackstift verziert habe. Die Schachteln habe ich dann einfach mit Heißkleber befestigt.



 Für die Deko rund um den Kalender habe ich noch kleine Anhänger gebastelt. Die kleinen Tannenbäumchen habe ich aus Lederresten ausgeschnitten und mit kleinen Metallösen in Sternchenform für die Aufhängung durchgestochen.
 

 ~
 Nun ist es ja nicht so, dass wir keine Kalender hätten, siehe ~hier~, ~hier~
und ~hier~,
aber irgendwie kann ich es aber auch nicht lassen, dafür habe ich viel zu viel Spaß dran :-)
Irgendwann kann ich hier nen Laden für Adventskalender aufmachen, das kann ich euch sagen!





Der Adventskalender wird bis zum 1. Dezember aber noch mal wieder verstaut :-)
Sicher ist sicher!

 

 Wie sieht es bei euch aus? Habt ihr schon etwas weihnachtlich dekoriert? Hier steht ansonsten noch nichts, aber in den nächsten Tagen werde ich sicher was vom Dachboden holen.

Sobald ich mein Monsterprojekt "Treppe" abgeschlossen habe *grrrr*
Die bringt mich echt noch um den Verstand! Aber dazu ein anderes mal mehr :-)






 




Ich wünsche euch eine zauberhafte Woche und viel Freude bei eurem vorweihnachtlichen Dekorieren!

Alles Liebe 
Maike

 


Kommentare:

  1. Der Adventskalender sieht wirklich traumhaft aus. Da möchte ich gerne wieder Kind sein. :-)
    Bei mir steht Adventskalenderbasteln erst in kommenden Woche an. Ich hab es irgendwie immer noch nicht geschafft, den Inhalt zu besorgen...

    Ganz liebe Grüße Sanni

    AntwortenLöschen
  2. danke für die inspirationen!!! einen schönen sonntag wünscht angie

    AntwortenLöschen
  3. So sweet! ♥♥♥ Und was für eine Arbeit, wow. Respekt!!
    Ich hab auch schon angefangen, weihnachtlich zu dekorieren. Die Weihnachtszeit vergeht immer so schnell, da mag ich die Zeit so richtig auskosten und fange immer frühzeitig an.
    LG, Bianca

    AntwortenLöschen
  4. Sooo schön und so geschmackvoll inszeniert! Der würde sich auch total gut in unserem Wohnzimmer machen, von der Farben würde er perfekt dazupassen. Leider bin ich dieses Jahr schon wieder nicht dazu gekommen, einen Adventkalender zu basteln, es wird wohl wieder eine aus Schoki werden und einer mit kleinen Büchlein.

    lg tina
    http://titantinasideen.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. Super niedlich, dein Adventskalenderhaus!
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe den ja schon mal bei dir bewundern dürfen.
    Total süß!!! Lilli wird Augen machen.
    Besonders schöne Haustür ;-)
    Grüße und Küsse Petra

    AntwortenLöschen
  7. Ist der schön !- Wenn ich den sehe bekomme ich doch glatt noch Lust, doch noch einen neuen zu basteln :-) ansich wollte ich das nämlich dieses Jahr nicht ...
    GGLG
    Esther

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Maike,
    der gefällt mir sehr sehr gut, aber das klingt nach ganz doll viel Arbeit.
    Hier gibt's keinen Adventskalender, aber sonst ist schon ganz viel blingbling und Weihnachtszauber in der Bude.
    Herzlichst das Reserl

    AntwortenLöschen